Die frühe Einreichungsphase endet am 31. Januar

Eine unabhängige Bestätigung von Design-Leistungen

31jan-3

Von 2005 bis heute hat sich der Red Dot Award: Design Concept auf professioneller Ebene zum größten und angesehensten Wettbewerb für professionelle Design-Konzepte entwickelt. 2016 haben Unternehmen, Design-Studios, Universitäten und Designer aus 60 Ländern 4.698 ihrer besten innovativen Ideen und marktfähigen Produkte eingereicht.

Mit einer international besetzten Jury, zusammengesetzt aus Experten unterschiedlicher Bereiche, ist dieser Wettbewerb ein angemessener, zuverlässiger und anerkannter Maßstab für Kreativität und herausragendes Design in der Wirtschaft.

Alle Jury-Mitglieder verpflichten sich dem „Code of Honour“ und dürfen somit nicht am Wettbewerb teilnehmen. Zudem darf kein Juror bei einem produzierenden Industrieunternehmen angestellt sein, um Interessenskonflikte zu vermeiden. So wird bei der Auswahl der siegreichen Designs ein Höchstmaß an Neutralität sichergestellt.

Die Early-Bird-Phase hat begonnen. Bereiten Sie Ihre Beiträge für den Wettbewerb vor und reichen Sie sie vor dem 1. Februar 2017 ein, um von den Rabatten zu profitieren.